Der E-Cannonball 2022 hat richtig gerockt – Zeit Danke zu sagen

Es ist geschafft – Der E-Cannonball 2022 ist gefahren. Jetzt ist es Zeit, die Eindrücke einmal zusammen zu fassen und DANKE zu sagen.

72 Teams waren vollelektrisch auf einer 500km Rundtour durch Schleswig Holstein unterwegs. Mit dabei waren

  • 4 Heros (einer davon aus UK)
  • 3 Motorräder
  • 19 Gruppe 3 mit Fiat 500e bis Ora Cat
  • 20 Gruppe 2 mit VW ID.Buzz
  • 26 Gruppe 1 mit Mercedes EQS, Porsche Taycan oder Kia EV 6 GT

Dazu waren diverse Begleitfahrzeuge mit auf der Strecke. Die Veranstaltung wurde von 3 TV Teams gefilmt.

  • VOX Automobil
  • Welt der Wunder TV
  • ZDF / Plan B

Elektromobilität auf allen Kanälen für Euch

Im Netz haben wir über 14 Stunden live für Euch gestreamt. Dazu kommen die vielen vielen Posts auf den Sozialen Medien von den Teams und Teilnehmern. Demnächst seht Ihr auf dem E-Cannonball YouTube Kanal auch eine Zusammenfassung des Wochenendes als Video.

Wir sagen Danke

Das E-Canonnball Orga Team bedankt sich bei allen Partner und Sponsoren, die uns schon seit Jahren unterstützen und bei denen, die in diesem Jahr neu dazu gekommen sind und ohne deren Unterstützung die Veranstaltung nicht in dem Umfang möglich wäre.

IONITY GmbH Hauptsponsor

DaheimLaden GmbH Platinsponsor

Dank an unsere Gold Sponsoren

  • Kia Deutschland 
  • Volkswagen AG
  • Hankook Reifen Deutschland GmbH
  • JUL Kinder & Jugendhilfe
  • AHG Autohaus
  • Augenoptik Berner
  • enercab 
  • Pantabox (INRO Elektrotechnik)
  • Lade GmbH
  • Autohaus Günther
  • Rechennetz IT Consulting
  • N-Ergie AG aus Nürnberg
  • Pracht Alpha Solutions GmbH
  • Store & Charge
  • Charging Time App

Danke für die Unterstützung durch unsere Silber Sponsoren

  • Tesla Anwalt
  • brands in green
  • easee 
  • Maingau Energie

Für die Unterstützung des E-Cannonball noch bei 2 Herstellern bedanken

  • Porsche AG
  • Audi AG

Danke an die Aussenmoderatoren

  • Jens und Nazilla / Move Electric / Kalifornien
  • Tarek und Naz / Elektrobays / Welt

an die Marshalls, die sie vor Ort unterstützt haben

  • Frank Sieke
  • Regina Stolze
  • Kai Hüttmann

und die vielen Helfer vor Ort

Das Live Streaming Team

  • Dirk
  • Max
  • Philip 
  • Niko 

Robin Schmid von Robin TV für die Moderation

an Andreas Hammerschmidt für das Tracking

Danke an alle Teilnehmer, dass Ihr so gut mitgemacht habt und Euch an die Regeln gehalten habt.

Danke an die 

  • Hamburger Polizei
  • Autobahn GmbH
  • Autobahnmeisterei Neumünster
  • Tank & Rast 
  • dem Bürgermeister von WELT

für die Unterstützung.

Nach dem E-Cannonball ist Vor dem E-Cannonball

Von dieser Veranstaltung haben wir im Orga Team wieder viel mitgenommen – auch viele Anregungen von Euch. Und wir sind schon wieder in der ersten Planung für 2023. Seit gespannt und haltet Euch das letzte Wochenende im September 2023 frei.